1

Revolution der inneren Schönheit

Nimm EDK als Herausforderung an und werde ein beeindruckender Mensch

Die Herausforderung beim Extremen Kreuzweg war bisher 40 km in der Nacht, allein in Stille zu wandern. Allein der Kraftaufwand schien groß. Jetzt geht es nicht mehr darum, die Strecke zu laufen, es geht darum sie zu bezwingen und ein Mensch zu werden, der innerlich schön und beeindruckend ist. Ab heute zählen bei EDK nicht Kilometer, sondern die Veränderung, die im Menschen passiert – ihn schöner macht. Wir laden ein zum EDK A.D. 2021!

 

Papst Franziskus sagte beim Weltjugendtag 2016:

„Gefällt Euch nicht die Welt? Statt zu nörgeln, steh von der Couch auf und beginnt die Welt zu verändern. Bringt Werte in die Welt, steckt andere mit Optimismus und Freude, die durch die Liebe zu Gott entsteht, an.“

Das Leben gelingt nicht von allein

EDK ist ein Versuch, Veränderungen in Deinem Leben zu beginnen

EDK-wie geht das?

1

Entscheide Dich

Nimm die Herausforderung an. Starte in deinen EDK

2

Wähle die Region aus

die Kirche wo es los geht

3

Wähle die Route aus

auf der Du gehen wirst

4

Bereite Dich körperlich vor

auf Anstrengendes

5

Bereite Dir eine geeignete Ausrüstung vor

für eine ganze Nacht

6

Komm zur Hl. Messe

mit der EDK startet

7

Starte die Route

Du kannst alleine oder in einer kleinen Gruppe gehen

8

Auf dem Weg gilt Stille

außer bei den Betrachtungen

9

Nimm die EDK-App mit

und ausgedruckte Betrachtungen

10

Auf dem Weg kann man Essen und Trinken

aber keine Picknicks veranstalten

11

Genau wie auf Wanderwegen

wandert jeder auf eigene Verantwortung

Papst Franziskus segnet EDK

Papst Franziskus segnet EDK

„Seine Heiligkeit ermutigt durch die geistliche Verbindung mit den Organisatoren und allen Teilnehmern des Extremen Kreuzweges sich selbst und seine Familien, Freunde und Feinde Christus anzuvertrauen, damit in jedem von ihnen der Friede und die Kraft des gekreuzigten und auferstandenen Christus wohne.“

Jesus sagte:

"Denn wer sein Leben retten will, wird es verlieren; wer aber sein Leben um meinetwillen verliert, der wird es retten"
(Lk 9,24)

Verlasse Deine Komfortzonedamit Du für neues Leben offen wirst

Wenn Du nur in dem verweilst was du kennst, wird sich Dein Leben nicht ändern. Wenn Du ein Risiko eingehst und einmal so etwas Verrücktes machst, wie eine ganze Nacht lang zu wandern, wirst du Ideen finden für weitere Veränderungen. EDK ist dazu da Dein Leben zu verändern.

Es geht nicht um Sport, sondern um Veränderungen in deinem Leben.

EDK – wie beten?

EDK – wie beten?

EDK App – Du kannst jederzeit, alleine losgehen
pobierz aplikacje z App Storepobierz aplikacje z Google Play

EDK App – Du kannst jederzeit, alleine losgehen

Die App wird Dir dabei helfen.

Betrachtungen

Die Betrachtungen werden jedes Jahr neu vorbereitet. Sie berühren wichtige Aspekte des Lebens und dienen als Inspiration für einen Lebenswandel. Sie berücksichtigen dabei die ca. 100 000 Teilnehmenden verschiedenen Alters und in verschiedenen Lebensabschnitten. Daher behandeln sie universelle geistliche Werte. Es lohnt sich, zu ihnen zurückzukehren. Von Natur aus sind sie knapp gehalten, aber sie enthalten viele Prinzipien, die es wert sind, im Leben befolgt zu werden.

Pfarrer Jacek Wiosna Stryczek ist der Autor der Betrachtungen.

Betrachtungen

EDK entwickelt sich weiter

Wir brauchen Deine Hilfe. Wenn Du unser Projekt wichtig und sinnvoll findest, kannst Du etwas spenden. Wenn EDK Dir geholfen hat, dein Leben zu verändern, kannst Du etwas spenden.

Wenn Du von einer besseren Welt träumst, in der sich die Menschen dank EDK zum Besseren ändern, spende etwas.

EDK wird Unterstütz von